Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.
Suchen
zur Übersicht

Salatsauce von Edith Jäger

Zubereitung

1. Essig, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Herbamare, Salatkräuter, Aromat, und Eier mit dem Stabmixer in einem hohen Gefäss. ca. 1 Min. mixen.
2. Weitermixen und langsam Rapsöl dazugiessen, bis sich die Sauce verdickt. Bouillon und Wasser in einer kleinen Schüssel vermischen und unter die Sauce mixen. Salatsauce in Flaschen abfüllen.
3. Für den Salat Kopfsalat, Salatgurke, Rüebli und Zwiebeln in eine grosse Schüssel geben. Bratspeck und Brotwürfeli in der Pfanne braten zum Salat geben. Mit der Sauce vermischen.

Tipp: Die Salatsauce kann ca. 1 Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Variante

Zutaten Salatsauce:

1.75 dlWeissweinessig
1 ELZwiebelpulver
1/2 ELKnoblauchpulver
1 ELHerbamare
1 ELSalatkräuter
1 ELAromat
1/2 ELSenf
2 Eier, aufgeschlagen
0,5 dlRapsöl
0,5 dlBouillon, kalt
2,5 dlWasser
Zutaten Salat:
1 Kopfsalat, gerüstet
1 Salatgurke, entkernt, geschält, in Scheiben geschnitten
2 Rüebli, in Julienne geschnitten
1 Zwiebel, geschnitten
100 gBratspeck, in Streifen geschnitten
50 gBrotwürfeli

Rezeptbewertung

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

  • 03.10.2019

    Wie lange kann man die Salatsauce aufbewahren.

  • 11.10.2019

    Auch ich möchte gerne wissen: Wie lange kann man diese Salatsauce aufbewahren?

  • 17.10.2019

    Genau das ist auch meine Frage! Wie ist die Haltbarkeit?

  • 17.10.2019

    Genau dies möchte ich auch gerne wissen!