Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.
Suchen
zur Übersicht

Kunterbunte Muffins

Zubereitung

1. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Milch und Eier in einer grossen Schüssel mit dem Mixer verrühren. Mehl und Backpulver beifügen und alles gut vermischen, bis ein glatter Teig entsteht.
2. Teig auf Schüsselchen verteilen und in jede Schüssel je 3 bis 4 Tropfen einer anderen Lebensmittelfarbe dazugeben. Je nach gewünschter Farbintensität können es auch mehr Tropfen sein.
3. Muffinförmchen mit einem Papier belegen und die verschieden farbigen Teigmassen verteilen. In jedem hat es nachher Teig von jeder Farbe.
4. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 20 Min. backen.
Wer das farbenfrohe Gebäck noch bunter gestalten möchte, kann die abgekühlten Muffins mit flüssiger Kochschokolade oder Kuchenglasur und Zuckerstreuseln dekorieren.

Variante

Zutaten Für 12 Stück:

120 gButter
180 gZucker
2 TLVanillezucker
2,7 dlMilch
2 Eier
1 Pr.Salz
250 gMehl
1 TLBackpulver
nach Belieben Lebensmittelfarben, Kochschokolade, Kuchenglasur und Zuckerstreusel

Rezeptbewertung

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken: