Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.
Suchen
zur Übersicht

Kirschenwähe

Zubereitung

1. Kuchenteig auf einem Backblech auslegen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Griess auf dem Teig verteilen und mit den Kirschen belegen.
2. Für den Guss Eier in einer grossen Schüssel verquirlen. Zucker, Zimt und Rahm dazugeben und gut verrühren
3. Guss über den Früchten verteilen. Wähe im auf 200 °C vorgeheizten Ofen ca. 30-35 Min backen. Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäuben.

Ausserhalb der Saison kann die Wähe mit eingemachten oder eingefrorenen Kirschen gebacken werden.

Variante

Zutaten Für 1 Wähe:

1 Kuchenteig, rund
2 ELGriess
800 gKirschen, entsteint
4 Eier
4 ELZucker
3 Pr.Zimt
2 dlVollrahm
X gPuderzucker

Rezeptbewertung

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

  • 11.07.2019