Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.
Suchen
zur Übersicht

Fleischschnecken

Zubereitung

1. Kuchenteig längs auslegen, mit Kalbsbrät bestreichen und mit Paprika und Pfeffer würzen.
2. Teig vom unteren Rand bis etwa 3 cm unter den gegenüberliegenden Rand mit dem Vorderschinken belegen.
3. Teig satt aufrollen. Rolle mit einem gezackten Messer in 2 cm breite Stücke schneiden.
4. Mit einem Abstand von 3 cm auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit dem aufgeschlagenen Ei bestreichen und im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 20 Min. backen.

Statt Kuchenteig können Sie auch Blätterteig verwenden, dazu braucht es 400 g Brät.

Variante

Zutaten für 20 Stück

1 Kuchenteig, rechteckig, ausgewallt
300 gKalbsbrät
150 gVorderschinken, in Tranchen geschnitten
1 Ei
Paprika, Pfeffer

Rezeptbewertung

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

  • 29.04.2019

  • 01.05.2019

  • 30.05.2019