Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.
Suchen

KURSE & VERANSTALTUNGEN

KREATIVITÄT LIEGT BEI UNS IN DER NATUR
zur Übersicht

Acryl-/Mischtechnik: Meerlandschaften

Programm
Das Meer mit seiner unsagbaren Kraft und Schönheit hat die Menschen schon immer fasziniert. Die Wellen und die Fluten hinterlassen im Sand ständig wechselnde Muster. Mit Acrylfarben und Strukturmaterialien setzen Sie Ihre eigene innere Bildwelt um und lassen Schicht um Schicht eine lebendige Meerlandschaft entstehen. Ob tiefhängende Wolken, schäumende Wellen, feine Übergänge in der Ferne, alles ist möglich.  

Leitung        
Elisabeth Jacob, Hausen a.A., www.atelier-jacob.ch

Wo
Volg Erlebnishof Zugerland, Familie Hotz, Hotzenhof, Deinikon 11, 6340 Baar

Kleidung
Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer Remise statt

Mitbringen
Wasserbecken, Wassersprüher, Schaumstoffroller mit Halterung, Japanspachtel (Metallspachtel ohne Holzgriff, ca. 5 bis 8 cm breit), Wegwerfteller, Gummihandschuhe, flacher Pinsel (5 bis 8 cm breit), 2 alte Zahnbürsten, 1 Abwaschschwamm, 1 feiner und grober Naturschwamm, Schreibzeug, Fotteehandtuch, 1 leeres Konfitürenglas mit Deckel

Teilnehmende    
10 Personen ab 12 Jahren

Preis
Fr. 230.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material für Ihr Kunstwerk (60 x 60 cm) im Wert von Fr. 40.00

Abmeldungen
Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.

  • Kurs 1: Freitag, 15. Juli 2022 Warteliste
    09:00 - 16:30 Uhr
    Anmeldeschluss : 15. Juni 2022
    Anmeldung Warteliste
  • Kurs 2: Samstag, 16. Juli 2022
    09:00 - 16:30 Uhr
    Anmeldeschluss : 15. Juni 2022
    Anmeldung

Teilnehmende    
10 Personen ab 12 Jahren

Preis
Fr. 230.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material für Ihr Kunstwerk (60 x 60 cm) im Wert von Fr. 40.00

Abmeldungen
Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.