Werdenberg_3.png

Anmeldung Kurse/Workshops 2019 - Volg Erlebnishof Werdenberg

Auf dem Volg Erlebnishof im Werdenberg können Sie Ihr handwerkliches und gestalterisches Potenzial entfalten und Ideen kreativ umsetzen.

Für Fragen und telefonische Anmeldung wenden Sie sich an unseren Kundendienst NATURENA, Tel. 058 433 54 09.


Online-Anmeldung Kurse/Workshops:


Edelbrand - Von der Frucht bis zum Destillat

Programm
Bauer und Brennmeister Markus Gabathuler zeigt Ihnen, wie aus Stein- und Kernobst edle Destillate und Liköre hergestellt werden. Während des Live-Brands können Sie tatkräftig mithelfen, erfahren dabei allerlei Wissenswertes über die einzelnen Schritte von der Frucht bis zum Edelbrand und nehmen zum Schluss ein Destillat mit nach Hause.

Preis
Fr. 120.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material und ein 1 Destillat im Wert von Fr. 30.-.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
12 Personen ab 18 Jahren.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer beheizten Remise statt.

Leitung
Markus Gabathuler, Büelsteihof, Oberschan, www.büelsteihof.ch

Anmeldeschluss: 17. Januar 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Samstag, 23. Februar 2019Kurs 1(Ausgebucht)
Montag, 25. Februar 2019Kurs 2(Ausgebucht)

Schmuckstücke aus ArtClay-Silber

Programm
ArtClay ist eine weiche Masse aus Silberstaub, Bindemittel und Wasser. Dieses Material lässt sich modellieren, prägen, auswallen und ausstechen und so haben Sie fantastische Möglichkeiten, zwei bis drei individuelle Schmuckstücke (Fingerringe, Anhänger und/oder Ohrringe) zu kreieren. Die Objekte werden gebrannt und zurück bleiben edle Teile aus reinem Silber, die dann nur noch poliert werden müssen.

Preis
Fr. 175.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material für 2-3 Schmuckstücke im Wert von Fr. 70.-.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
15 Personen ab 16 Jahren.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer beheizten Remise statt.

Leitung
Claudia Anliker, Silber & Glas, Steinach, www.glasfusing-keller.ch

Anmeldeschluss: 15. Februar 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Freitag, 22. März 2019Kurs 1
Samstag, 23. März 2019Kurs 2

Osternest im Vintage-Look

Programm
Aus frischem Moos wickeln Sie einen Kranz (Ø ca. 33 cm), in den Sie ein selbstgeformtes und mit Serviettentechnik verziertes Ei platzieren. Beides montieren Sie auf ein selbstbemaltes und verziertes Brett (ca. 38 x 38 cm). Zum Schluss wird das Ei mit einem Frühblüher und Dekomaterial österlich ausdekoriert.

Preis
Fr. 135.00 pro Person, inkl. Mahlzeit und Getränken sowie Material für Ihr Osternest im Wert von Fr. 55.-.

* In den Kurszeiten ist 1 Stunde für die Mahlzeiten eingerechnet.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
15 Personen ab 18 Jahren.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer beheizten Remise statt.

Leitung
Manuela Sutter & Petra Koster, Hundwil, www.langzeitwirkung.ch

Anmeldeschluss: 15. März 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Samstag, 13. April 2019Kurs 1
Samstag, 13. April 2019Kurs 2

Leuchtstele mit Sommermotiv

Programm
Die 150 Zentimeter grosse Holzstele mit den leuchtenden Schmetterlingsmotiven ist nicht zu übersehen. Die Schmetterlinge werden mit Stichsäge und Bohrer aus einem Holzbrett geschnitten, ein zweites Brett als Rückwand mit Farbe bemalt. Zwischen den zwei Brettern wird eine Lichterkette montiert und die beiden Bretter aneinander fixiert. Ein stilvoller Blickfang, drinnen wie draussen.

Preis
Fr. 210.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material für Ihre Leuchtstele (HxB: 150 x 25-35 cm) im Wert von Fr. 125.-.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
16 Personen ab 16 Jahren.

Mitbringen
Stichsäge, Bohrmaschine oder Akkubohrer (geladen), Hammer, Flachzange und, sofern vorhanden, Handtacker, Verlängerungskabel oder Kabelrolle.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung und gutes Schuhwerk, der Kurs findet draussen in einer gedeckten Remise statt.

Leitung
Käthi Baumgartner, Betschwanden, www.bastelatelier.ch

Anmeldeschluss: 15. April 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Freitag, 10. Mai 2019Kurs 1
Samstag, 11. Mai 2019Kurs 2

Sommer-Deko aus Beton

Programm
Die sommerlichen Dekorations-Stücke aus Beton verleihen Terrasse oder Balkon einen mediterranen Touch. Aus schnell trocknendem Blitzbeton giessen Sie einen Anker (Höhe 19 cm), eine Muschelschale (Ø zwischen 12-20 cm), 2 Sternenschalen (Ø 16 cm), 1 Muschel (L: 13 cm), 4 Fische (Grösse zwischen 7-15 cm) und ein Überraschungsobjekt.

Preis
Fr. 155.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material für Ihre Beton-Objekte im Wert von Fr. 40.-.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
12 Personen ab 16 Jahren.

Mitbringen
2-3 grosse, stabile Schachteln und Zeitungen als Stopfmaterial für den Heimtransport der Betonobjekte.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung und gutes Schuhwerk, der Kurs findet draussen in einer gedeckten Remise statt.

Leitung
Michelle Baumgartner, Wila, www.beton-garage.ch

Anmeldeschluss: 15. Mai 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Freitag, 28. Juni 2019Kurs 1
Samstag, 29. Juni 2019Kurs 2

Keramik-Kühe töpfern

Programm
Mit Hilfe von vorgefertigten Gipsformen formen Sie zwei kleine Kühe (19 x 12 x 6 cm) oder eine grosse Kuh (25 x 15 x 8 cm). Für das natürliche Aussehen werden farbige Tone verwendet und eine passende Brennart angewendet. Die getrockneten und fertig gebrannten Kühe können nach 3 Wochen im Atelier des Kursleiters oder auf dem Volg Erlebnishof abgeholt werden.

Preis
Fr. 100.00 pro Person, inkl. Mahlzeit und Getränken sowie Material für Ihr/e Keramik-Objekt/e im Wert von Fr. 30.-.

* In den Kurszeiten ist 1 Stunde für die Mahlzeiten eingerechnet.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof Werdenberg, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
12 Personen ab 12 Jahren.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung und gutes Schuhwerk, der Kurs findet draussen in einer gedeckten Remise statt.

Leitung
Robert Wenk, Keramik-Atelier, Wald AR, www.robert-wenk.ch

Hinweis
Die Kühe müssen 3 Wochen nach dem Trocknen und Brennen im Atelier des Kursleiters oder auf dem Volg Erlebnishof abgeholt werden.

Anmeldeschluss: 16. Juni 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Samstag, 27. Juli 2019Kurs 1
Samstag, 27. Juli 2019Kurs 2

Acryl-/Mischtechnik: Flächen & Farben

Programm
Beim Gestalten von 2 Leinwänden mit Acrylfarben unterstützt und begleitet Sie Kunstmalerin Karin Schelling. Sie zeigt Ihnen, welche Farben zusammenpassen, wie Farben in ihrer Fläche wirken und Sie lernen, mit Akzenten zu arbeiten. Beim Experimentieren wird sich Ihre Freude am Malen vertiefen und Sie werden noch jahrelang Freude an Ihren Bildern haben. Vorkenntnisse sind keine notwendig.

Preis
Fr. 220.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material für 2 Bilder (50 x 50 und 30 x 90 cm).

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
12 Personen ab 16 Jahren.

Mitbringen
Haarfön.

Kleidung
Bequeme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer Remise statt.

Leitung
Karin Schelling, Schellingart, Widnau, www.schellingart.ch

Anmeldeschluss: 15. Juli 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Freitag, 30. August 2019Kurs 1
Samstag, 31. August 2019Kurs 2

Textildruck mit Holzstempeln

Programm
Sie lernen die Technik des Holzstempeldrucks, welche in Indien seit Jahrhunderten angewendet wird. Aus über 400 verschiedenen Holzstempeln können Sie sich Ihre Wunschmotive aussuchen und Ihre mitgebrachten Textilien individuell bedrucken.

Preis
Fr. 130.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material im Wert von Fr. 18.00.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof Werdenberg, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
10 Personen ab 12 Jahren.

Mitbringen
Eine Auswahl an gewaschenen und gebügelten Textilien aus 100% Naturfasern (keine tierischen Fasern) wie z.B. Baumwolle, Leinen, Viskose.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer beheizten Remise statt.

Leitung
Anja Vanal, Wädenswil, www.maasa.ch

Anmeldeschluss: 15. August 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Freitag, 6. September 2019Kurs 1
Samstag, 7. September 2019Kurs 2

Natürliche Körperpflege für zarte Kinderhaut

Programm
Hautpflege aus nativen Pflanzenölen, Sheabutter sowie destilliertem Rosenwasser nähren die Haut und bewahren die natürliche Feuchtigkeit. Sie stellen folgende Produkte her: Körperfluid (100 ml) zur täglichen Körperpflege und Herstellung von Feuchttüchern, Hautschutz-Balsam (15 ml) für Lippen, Gesicht oder Po sowie ein Badeöl (50 ml), das auch für eine verwöhnende Massage verwendet werden kann.

Preis
Fr. 115.00 pro Person, inkl. Mahlzeit und Getränken sowie Material für Ihre Pflegeprodukte und Unterlagen im Wert von Fr. 30.00.

* In den Kurszeiten ist 1 Stunde für die Mahlzeiten eingerechnet.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof Werdenberg, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
10 Personen ab 18 Jahren.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer beheizten Remise statt.

Leitung
Melanie Haltner, Aromafachfrau, Salez

Anmeldeschluss: 16. September 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Samstag, 5. Oktober 2019Kurs 1
Samstag, 5. Oktober 2019Kurs 2

Funkelnde Föhrenkugel

Programm
Aktuell im Trend sind Kugeln aus Föhrenzapfen. Unter Anleitung befestigen Sie Ihre mitgebrachten Zapfen auf einer Styroporkugel. Für leuchtende Effekte sorgt eine LED-Lichterkette, die Sie in das Naturmaterial einarbeiten. Die edle Kugel (Ø 40-47 cm) ist nicht nur erleuchtet ein Hingucker, sie setzt als Raumaccessoire auch tagsüber dezente Akzente.

Preis
Fr. 150.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material (exkl. Föhrenzapfen) im Wert von Fr. 50.00.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof Werdenberg, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
12 Personen ab 14 Jahren.

Mitbringen
2 Einkaufstragtaschen gefüllt mit trockenen, offenen Föhrenzapfen, Arbeitshandschuhe, Seitenschneider, Klebepistole mit Heissleim-Patrone (runder Querschnitt)

Kleidung
Warme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer beheizten Remise statt.

Leitung
Christina Hunziker, Frümsen, www.green45.ch

Anmeldeschluss: 16. Oktober 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Mittwoch, 27. November 2019Kurs 1
Samstag, 30. November 2019Kurs 2

Tannenbaum aus Treibholz und Naturmaterialien

Programm
Unter Anleitung einer versierten Floristin arrangieren Sie verschiedene Schwemmhölzer, Äste und Naturmaterialien auf Armierungseisen zu einem geschmackvollen Tannenbaum. Für den festen Stand sorgt ein Balken, worauf die Armierungseisen fixiert sind. Wahlweise können Sie entweder einen grossen Baum (130 cm) oder zwei kleinere Exemplare (je 60 cm) zusammenstellen. Zum Ausschmücken stehen Ihnen eine Auswahl an Weihnachtsdekoration und Blech für einen Roststern an der Spitze zur Verfügung.

Preis
Fr. 170.00 pro Person, inkl. Mittagessen und Getränken sowie Material im Wert von Fr. 50.00 für Ihr Werkstück.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Kurses/Workshops sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Kurspreises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Familie Gabathuler, Büelsteihof, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
16 Personen ab 10 Jahren.

Mitbringen
Flachzange, Gartenschere und Arbeitshandschuhe.

Kleidung
Warme Arbeitskleidung, der Kurs findet in einer beheizten Remise statt.

Leitung
Ruth Thut, Thal.

Anmeldeschluss: 15. November 2019
Versuchen Sie Ihr Glück auch nach dem Anmeldeschluss, ev. gibt es noch freie Plätze.
KursdatenEvent
Freitag, 6. Dezember 2019Kurs 1
Samstag, 7. Dezember 2019Kurs 2

Online Anmeldung Volg Jass

Samstag, 25. Mai 2019: Samstag, 25. Mai 2019: Volg Jass in Oberschan SG

Jassturnier:
Am 25. Mai 2019 macht der Volg Jass Halt auf dem Hof von Familie Gabathuler in Oberschan SG. Gejasst wird um Volg-Einkaufsgutscheine und gluschtige Tagespreise vom Hof sowie um Ferien in der Schweiz. Karin und Markus Ga-bathuler sind Ihre Gastgeber. Fredy Schnyder und sein Compagnon begrüssen die Jasserinnen und Jasser mit urchigen Alphornklängen. Der erfahrene Turnierleiter Köbi Früh steht wieder im Einsatz. Zur Unterhaltung spielen Anneli und Hans Vetsch lüpfige Klänge.

Preis
Fr. 50.- pro Person, inkl. Mahlzeit.

Abmeldungen bis zum offiziellen Anmeldeschluss des Jassturniers sind ohne Kostenfolge, bei verspäteten Abmeldungen werden 50% und bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag ohne Abmeldung 100% des Preises in Rechnung gestellt.
Wo
Volg Erlebnishof, Büelsteihof, Familie Karin und Markus Gabathuler, Winkelstrasse 20, 9479 Oberschan.

Teilnehmende
max. 28 Personen ab 16 Jahren.

Jassregeln
Es wird ein Einzelschieber über vier Runden gespielt. Alles wird einfach gezählt, ohne “Stöck und Wyys”. In Wittnau AG und Schüpfen BE wird mit französischen Karten gejasst, ansonsten mit deutschen Karten. Im Final wird wahlweise mit deutschen oder französischen Karten gejasst. Die drei Teilnehmenden mit der höchsten Punktzahl gewinnen Volg- Einkaufsgutscheine sowie Preise vom Bauernhof. Sie erhalten überdies SBB-Gutscheine und reisen am 28. September 2019 ans Finale nach Schüpfen BE.

Jassleitung
Köbi Früh.

Musikalische Unterhaltung
Alphornbläser Fredy Schnyder und Compagnon, Anneli und Hans Vetsch.

Anmeldeschluss: 13. Mai 2019


VeranstaltungsdatumEvent
Samstag, 25. Mai 2019Morgenjass
Samstag, 25. Mai 2019Nachmittagsjass