Titelbild-Seebachtal.jpg

Öffnungszeiten

Erlebnishof
Offen vom 21. März bis 31. Oktober, täglich von 8.00 - 18.30 Uhr. Rebbergführungen bis 15 Personen auf Anfrage. Veranstaltungen für Gruppen ab 25 Personen sind auf Voranmeldung ganzjährig möglich. Der Weinshop ist das ganze Jahr jeweils samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet und in den Zwischenzeiten nach telefonischer Vereinbarung oder auf gut Glück.


Sinnespfad
Alle Stationen sind vom 21. März bis 31. Oktober in Betrieb. Reine Wegzeit ca. 1 Stunde (Rast- und Grillplätze vorhanden). Der Sinnespfad ist entlang gut unterhaltener Flur- und Waldwege angelegt und mit Kinderwagen und Rollstuhl befahrbar. Bitte beachten Sie, dass gewisse Wegabschnitte Steigungen aufweisen.


Waldweiher
Ganzes Jahr begehbar, abhängig von den Witterungsverhältnissen.

Unbenannt-5.png

Anreise

Erlebnishof
Den Volg Erlebnishof «Haldenhof» von Familie Edith und Christian Jäger finden Sie an folgender Adresse:
Haldenhof
8536 Hüttwilen
Tel. 052 747 17 70 / Mobile 079 476 81 53

E-Mail rebgut-jaeger@naturena.ch.
Mit der Bahn bis Frauenfeld oder Stammheim, dann mit Postauto bis Haltestelle Hüttwilen Stutheien (Linie 823, Frauenfeld-Stammheim-Diessenhofen).
Der Hof ist 5 Gehminuten von der Haltestelle entfernt.
Anreise mit Auto vgl. Plan oder Lageplan unter www.rebgut-jaeger.ch.
Wegskizze


Sinnespfad
Der Volg Sinnespfad beginnt und endet beim Forstwerkhof Kalchrain. Mit Postauto, Linie 825 (Frauenfeld-Stein am Rhein), bis Haltestelle Hörnliwald, der Start des Sinnespfads ist unmittelbar neben der Haltstelle, oder Linie 823 (Frauenfeld-Stammheim-Diessenhofen) bis Haltestelle Hüttwilen Post, dann ca. 30 Gehminuten bis zum Start des Sinnes- pfads.
Anreise mit Auto vgl. Plan, es ist eine begrenzte Anzahl Parkplätze neben dem Forstwerkhof Kalchrain vorhanden.
Wegskizze


Waldweiher
Der Volg Waldweiher «Nägelsee» befindet sich bei der Station «Bewegung» des Sinnespfads. Anreise siehe Volg Sinnespfad.